Skip to main content

Staumelder Saarland

Grün: Fließender Verkehr | Orange: Erhöhtes Verkehrsaufkommen | Rot: Stockender Verkehr und Stau


Gelber PfeilStaumeldungen für: Saarland

Status: Mittleres Verkehrsaufkommen

10 aktuelle Staumeldungen vorhanden:


Saarlouis >> Neunkirchen

23.08.2019 - 10:30 Uhr

A8 Saarlouis in Fahrtrichtung Neunkirchen im Bereich Saarlouis-Steinrausch (11) und Nalbach (12) Gefahr durch Gegenstände auf allen Fahrstreifen (ein Spanngurt)

Saarbrücken >> Friedrichsthal

23.08.2019 - 08:30 Uhr

A623 Saarbrücken in Fahrtrichtung Friedrichsthal im Bereich Sulzbach-Altenwald (2) und Dreieck Friedrichsthal (1) alle Unfallstellen geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr

Habkirchen >> Homburg

23.08.2019 - 06:30 Uhr

B423 Habkirchen in Fahrtrichtung Homburg im Bereich Webenheim und A8, Einöd in beiden Fahrtrichtungen Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn

Saarlouis >> Saarbrücken

23.08.2019 - 05:30 Uhr

A620 Saarlouis in Fahrtrichtung Saarbrücken auf der Höhe Saarbrücken-Messegelände Unfallaufnahme, Gefahr, langsam fahren

Landstuhl >> Nonnweiler

23.08.2019 - 03:30 Uhr

A62 Landstuhl in Fahrtrichtung Nonnweiler im Bereich Reichweiler (6) und Freisen (5) Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn

Wellingen >> Saarlouis

22.08.2019 - 23:30 Uhr

L170 Wellingen in Fahrtrichtung Saarlouis im Bereich Abzweig nach Dillingen (Saar) und Abzweig nach Pachten in beiden Fahrtrichtungen Straße wieder frei

Sankt Ingbert >> Fechingen

22.08.2019 - 23:30 Uhr

L108 Sankt Ingbert in Fahrtrichtung Fechingen im Bereich Sengscheid und L236 Gefahr durch Ölspur, bis 23.08.2019 ca. 12:00 Uhr

Saarbrücken >> Friedrichsthal

22.08.2019 - 22:30 Uhr

A623 Saarbrücken in Fahrtrichtung Friedrichsthal auf der Höhe Saarbrücken-Herrensohr defekter PKW auf dem Verzögerungsstreifen, gefährliche Situation in der Ausfahrt, langsam fahren

Saarbrücken >> Trier

22.08.2019 - 22:30 Uhr

A1 Saarbrücken in Fahrtrichtung Trier auf der Höhe Holz Wildunfall auf dem Verzögerungsstreifen, langsam fahren

Sankt Ingbert >> Fechingen

22.08.2019 - 21:30 Uhr

L108 Sankt Ingbert in Fahrtrichtung Fechingen im Bereich Sengscheid und L236 Unfallaufnahme im Kurvenbereich, Gefahr, gesperrt


Aktueller Staumelder Saarland

Staumelder SaarlandMit rund 995.000 Einwohnern ist das Saarland hinsichtlich seiner Einwohnerzahl das zweitkleinste Land, nach Bremen. Es liegt im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland und grenzt an Rheinland-Pfalz. Auf Grund seiner Nähe zu Frankreich ist das Saarland aber dennoch ein gut befahrenes Bundesland.

Das Saarland kann auf eine sehr spannende Geschichte zurückblicken, die 1920 mit dem Entstehen des Saarlands als politische Einheit begann. Damals hieß das Saarland noch Saargebiet und ist aus dem Deutschen Reich ausgegliedert gewesen. Somit bestand es 15 Jahre als Völkerbundsmandat. Erst 1935 wurde mit 90%iger Zustimmung das Land ins Deutsche Reich integriert und stand so unter nationalsozialistischer Führung. Nach Beendigung des Zweiten Weltkriegs wurde das Saarland von Frankreich aus dem deutschen Staatsverbund gelöst und trug zum wirtschaftlichen Erfolg Frankreichs bei. Durch eine weitere Volksabstimmung im Jahr 1955 trat das Land jedoch wieder der Bundesrepublik politisch bei. Der Anschluss der Wirtschaft gelang dann aber erst Ende der 50er Jahre, durch die Übernahme der D-Mark.

Dank seines wirtschaftlichen Erfolgs, wurde auch der Verkehr im Saarland immer größer. So mussten bald viele Straßen ausgebaut werden, was jedoch nicht immer zur Minderung der Verkehrsproblematik beitrug. So zeigt der Staumelder für Saarland immer noch viele Verkehrsprobleme auf. Besonders zu Hauptverkehrszeiten zeigt der Staumelder Saarland rote Stellen, welche von Staus betroffen sind.

Weshalb auf den Staumelder Saarland achten?

Der Staumelder Saarland ist daher ein nützliches Werkzeug, wenn es um die Umfahrung der verkehrskritischen Bereiche geht. Der Staumelder für Saarland zeigt die von Problemen betroffenen Straßen auf und gibt automatisch eine Ausweichroute an. Die Darstellung auf dem Staumelder Saarland ist zudem sehr übersichtlich und kann sofort abgelesen werden. Sämtliche Daten vom Staumelder Saarland werden in Echtzeit erfasst und sind daher aktuell. Selbst eine Bedienung vom Handy aus ist mit dem Staumelder Saarland möglich. Demzufolge kannst du die Verkehrsproblematik auch während der Fahrt sichten. Der Staumelder für Saarland hilft dir also sicher und schnell an dein gewünschtes Ziel zu kommen.

Staumelder MOBILE App

KOSTENLOS fürs Handy !

Staumelder MOBILE - Version 1.0.3 Screenshot 2

JETZT GRATIS DOWNLOADEN