Skip to main content

Verkehrslage Kiel

Aktuelle Verkehrslage KielKiel ist die Landeshauptstadt des Bundeslands Schleswig-Holstein und mit knapp 247.000 Einwohnern einer der größten Städte Deutschlands. Nordöstlich gelegen liegt Kiel an der Ostsee und ist daher auch der Endpunkt der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Erde, besser bekannt als Kiel Canal oder auch Nord-Ostsee-Kanal. Infolge dessen werden viele Güter in Kiel umgesetzt, was zur Verkehrslage Kiel beiträgt. Bekannt ist die Stadt zudem für seinen Stützpunkt der Deutschen Marine.

Neben diesen Schlüsselfunktionen ist die Wirtschaft von Kiel maßgeblich auf dem Dienstleistungssektor angesiedelt. Einer der bekanntesten Firmen ist dabei die deutsche Werft ThyssenKrupp Marine Systems. Dort arbeiten viele Kieler, welche sich jeden Tag zu den großen Hallen der Werft aufmachen und dabei auch für die angespannte Verkehrslage Kiel sorgen. Doch auch Studenten, welche an den drei bekannten Hochschulen studieren sorgen für Verkehrsbehinderungen und eine schlechte Verkehrslage Kiel.


Gelber PfeilStaumeldungen für: Kiel

Status: Mittleres Verkehrsaufkommen

5 aktuelle Staumeldungen vorhanden:


Kiel >> Eutin

08.09.2019 - 12:30 Uhr

B76 Kiel in Fahrtrichtung Eutin im Bereich Einfahrt in Gaarden-Süd/Kronsburg und Wehdenweg Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, Baustelle, ab 19.08.2019, Mo in Fahrtrichtung Fr im Bereich 05:00 Uhr und 12:00 Uhr

Bargteheide >> Kiel

08.09.2019 - 10:30 Uhr

A21 Bargteheide in Fahrtrichtung Kiel im Bereich Schwissel (14) und Bad Segeberg-Süd (13) rechter Fahrstreifen gesperrt, defektes Fahrzeug

Rendsburg >> Kiel

07.09.2019 - 19:30 Uhr

A210 Rendsburg in Fahrtrichtung Kiel im Bereich Kreuz Rendsburg (3) und Bredenbek (4) Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen Motorrad

Bargteheide >> Kiel

07.09.2019 - 06:30 Uhr

B404 Bargteheide in Fahrtrichtung Kiel im Bereich Nettelsee und Großbarkau, L307 in beiden Fahrtrichtungen wieder offen

Olof-Palme-Damm, Kiel >> Schleswig

06.09.2019 - 12:30 Uhr

B76 Olof-Palme-Damm, Kiel in Fahrtrichtung Schleswig im Bereich A215, Kiel-Mitte und Kronshagener Weg rechter Fahrstreifen gesperrt, Tagesbaustelle, bis 06.09.2019, Mi und Do im Bereich 09:00 Uhr und 15:00 Uhr


Gut ausgebauter Fernverkehr zur Verbesserung der Verkehrslage Kiel

Kiel ist zwar eine Stadt, welche nicht in mitten von Deutschland liegt, auf Grund ihrer wichtigen und direkten Lage an der Ostsee dennoch von entscheidender Bedeutung ist. Aus diesem Grund führen  die Bundesautobahnen A210, A215 und A7 nach Kiel, wo sie zum Beispiel über das Autobahnkreuz Rendsburg befahren werden können. So können die Güter, welche durch Containerschiffe angeliefert und auf LKWs verlanden werden, recht schnell auf die Straßen. Von dort aus werden sie nach ganz Europa transportiert. Kiel ist zwar bei weitem nicht der größte Umschlagplatz für See-Güter, die Verkehrslage Kiel wird aber dennoch durch die LKWs beeinträchtigt und kommt an manchen Tagen zum Erliegen.

Neben den oben erwähnten Bundesautobahnen führen die Bundesstraßen B76 und B202 durch das Stadtgebiet und bilden so eine wichtige Route für Pendler und andere Verkehrsteilnehmer. Vorbildlich ist dabei der Ausbau der B76. Denn diese ist ab Kiel-Mitte schon beinahe autobahnähnlich ausgebaut und bietet somit viel Platz für Verkehrsteilnehmer. Dies entlastet dementsprechend auch die Verkehrslage Kiel.

Staumelder MOBILE App

KOSTENLOS fürs Handy !

Staumelder MOBILE - Version 1.0.3 Screenshot 2

JETZT GRATIS DOWNLOADEN