Skip to main content

Verkehrslage Münster

Aktuelle Verkehrslage MünsterMünster ist eine kreisfreie Stadt mit einer Einwohnerzahl von rund 300.000 Personen. Sie liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und war von 1815 bis 1946 Hauptstadt der preußischen Provinz Westfalen. Sie ist die zwanzigst größte Stadt Deutschlands und eines der beliebtesten Städte mit einer spannenden Geschichte sowie eine reichhaltigen Kultur. Schon seit 1915 ist Münster zur Großstadt aufgestiegen, über die Jahre hat sich auf Grund der immer mehr werdenden Einwohner auch die Verkehrslage Münster massiv erhöht, weshalb es hier oftmals  zu Stau durch Verkehrsbehinderungen kommt. Dies sieht man sehr gut auf dem Stauradar oder in der Staukarte. Die Innenstadt von Münster ist zu Hauptverkehrszeiten übersäht mit rot markierten Straßen auf denen sich der Verkehr anstaut.

Zu den vielen Einwohnern kommen knapp 55.000 Studierende hinzu, womit Münster zu einer der zehn größten Universitätsstädten Deutschlands  gehört. Ihr Ruf ist dementsprechend gut und jedes Jahr bewerben sich zahllose neue, angehende Studenten. Neben den Universitäten ist Münster auch ein wichtiger Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort, wodurch die Verkehrslage Münster nicht unbedingt verbessert wird. Wichtige Gerichte sowie Verwaltungseinrichtungen sind hier angesiedelt. Darunter fallen zum Beispiel auch der Verfassungsgerichtshof und das Oberverwaltungsgericht.


Gelber PfeilStaumeldungen für: Münster

Status: Hohes Verkehrsaufkommen

5 aktuelle Staumeldungen vorhanden:


Hansalinie, Osnabrück >> Münster

19.09.2018 - 00:30 Uhr

A1 Hansalinie, Osnabrück in Fahrtrichtung Münster im Bereich Greven (76) und Münster-Nord (77) Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahnstrecke , im Baustellenbereich

Dortmund >> Münster

18.09.2018 - 16:30 Uhr

A1 Dortmund in Fahrtrichtung Münster im Bereich Raststätte Lichtendorf Süd und Kamen-Zentrum (83) 2 km Stau

Dortmund >> Münster

18.09.2018 - 15:30 Uhr

A1 Dortmund in Fahrtrichtung Münster im Bereich Raststätte Lichtendorf Süd und Unna (84) Gefahr durch defektes Fahrzeug

Münster >> Dortmund

18.09.2018 - 10:30 Uhr

A1 Münster in Fahrtrichtung Dortmund im Bereich Kamener Kreuz (82) und Kamen-Zentrum (83) 1 km Stau

Münster >> Dortmund

18.09.2018 - 09:30 Uhr

A1 Münster in Fahrtrichtung Dortmund im Bereich Kamener Kreuz (82) und Kamen-Zentrum (83) Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle


Wichtige Fernverkehrsstraße

Durch Münster verlaufen wichtige Fernverkehrsstraßen wie die Bundesautobahn A 1 in Nord-Süd-Richtung. Sie trennt die Stadt dabei in zwei Hälften. Seit dem Jahr 1981 ist auch ein Anschluss  zu der A53 vorhanden. Dies führt von Wuppertal nach Bochum. Neben diesen wichtigen Autobahnen, welche ihren Teil zur Verkehrslage Münster beitragen gibt es noch weitere Bundesstraßen wie die B219 und die B51.

Hohe Feinstaubbelastung durch die Verkehrslage Münster

Mittlerweile sehr aktuell sind auch die Schlagzeilen der hohen Feinstaubbelastung verursacht durch die Verkehrslage Münster. Die Stadt hat daher ein Luftqualitätsplan aufgestellt, dessen Ziel es ist die Schadstoffemissionen zu verringern und die Feinstaubbelastung ebenfalls zu minimieren. Seit 2010 gibt es in Münster daher Umweltzonen, welche nur noch von Fahrzeugen der Schadstoffgruppen 3 und 4 befahren werden dürfen.  Die Umweltzonen erfassen dabei das Gebiet innerhalb des Promenadenrings.

Staumelder MOBILE App

KOSTENLOS fürs Handy !

Staumelder MOBILE - Version 1.0.3 Screenshot 2

JETZT GRATIS DOWNLOADEN